Junger Mann hält Präsentation und steht vor Leuten

Max kandidiert zur Wahl der IHK-Vollversammlung 2022

Eine starke Industrie- und Handelsregion wie Südwestfalen braucht auch starke Kammern, die die Betriebe vertreten. Bei uns übernimmt das zum einen die Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) und zum anderen die Handwerkskammer (HWK).

Wir stehen schon seit der Gründung der MEDIENWERK Agentur im engen Kontakt mit der IHK Siegen. Nicht nur, weil sie uns bei der Gründung beraten und begleitet hat und wichtige Impulse gesetzt hat, sondern auch, weil wir zusammen mit der Industrie- und Handelskammer Workshops und Seminare im Rahmen der Reihe „Web-Workshops“ umgesetzt und für Einzelhändler und Dienstleister angeboten haben.

Max hat zudem am Mentoren-Programm der IHK Siegen teilgenommen und wurde durch einen erfahrenen Unternehmensinhaber in der Anfangszeit des Unternehmens begleitet und beraten. Ein wichtiges Angebot der IHK für Gründerinnen und Gründer aus unserer Region.

Da sich die Kammern selbst verwalten, wählen alle Mitgliedsbetriebe im vierjährigen Turnus ihre Vertreterinnen und Vertreter. Die nächste Wahl der IHK-Vollversammlung steht turnusgemäß in diesem Jahr an und wir freuen uns sehr, dass aus unseren Reihen Max als Kandidat für den Kreis Olpe antritt.

„Für mich ist es selbstverständlich, dass ich nicht nur als Unternehmer mit der Industrie- und Handelskammer zusammenarbeite, sondern mich auch aktiv ehrenamtlich in die Ausrichtung der IHK einbringe. Die hervorragende Arbeit der Kammer hier vor Ort möchte ich mit meiner Kandidatur unterstützen und würde mich sehr freuen, Mitglied der Vollversammlung zu werden“, so Max.

Die Wahl durch die Mitgliedsbetriebe findet vom 07.03.2022 bis zum 01.04.2022 statt.

Alle weiteren Infos zur Wahl der IHK-Vollversammlung 2022 findet ihr hier auf der eigens eingerichteten Seite.

Inhalt