Mit virtuellen 3D Rundgängen nachhaltig überzeugen

Diesen Beitrag teilen

Inhaltsverzeichnis

Mit den Jahren, und vor allem durch die Coronazeit, haben sich VR-Rundgänge etabliert und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Kein Wunder, denn durch diese virtuellen Touren steigert sich die Kundenbindung und die Verweildauer auf der Website oder dem Angebot.

Seit neuestem bieten wir Euch aber nicht mehr nur normale Rundgänge an, sondern betreten auch ein ganz anderes Level mit immersiven 3D-Rundgängen, die Eure Immobilie, Filiale, Ferienunterkunft, Firma oder Euer Hotel als digitalen Zwilling darstellt. Dies ist ein genaues 3D-Modell Eures Gebäudes, welches einem erlaubt es zusätzlich zur „normalen“ VR-Rundgangansicht auch von außen oder oben zu betrachten und Informationen über genaue Maße enthält. Vor allem ist das in der Immobilienbranche und im Gastgewerbe unglaublich hilfreich, da ihr so Euren Kunden oder Interessenten direkt realistische Dimensionen vermitteln könnt, wodurch sie einen perfekten Überblick erhalten. Aber auch kleineren Firmen, Filialen und Büros ermöglichen 3D-Touren eine perfekte Chance, um mit ihren Kunden und Lieferanten zu interagieren.

In wenigen Schritten zum Ergebnis

Bei uns fangen die Rundgänge bereits mit einem Gespräch mit Euch an, um herauszufinden, was genau ihr bei Eurem Gebäude, Büro oder Laden dargestellt haben möchtet. Es soll nur eine Etage aufgenommen werden oder der Pausenraum soll nicht mit drauf? Kein Problem, denn diese Dinge können wir ganz easy am Shootingtag rauslassen. Am besten ist es, wenn ihr uns eine Übersicht über alle wichtigen Räume vermittelt, die wir im Nachhinein im Modell auch dementsprechend beschriften können. So können wir auch gemeinsam herausfinden, welches unserer 3D-Touren-Pakete perfekt zu Euch und Eurem Unternehmen passt.

Wenn alles geklärt ist, vereinbaren wir gemeinsam einen Fototermin mit Euch, wo wir Eure Räumlichkeiten besuchen und mit unserer professionellen 360 Grad-Kamera fotografieren und scannen. Je nach Größe des Gebäudes oder der Räume dauert das Aufnehmen der Fotodaten zwischen 1 – max. 4 Stunden. Danach ist schon alles im Kasten und wird im Nachgang zu dem 3D-Modell entwickelt. Diese Nachbereitung dauert ca. zwei Tage und dann ist Euer neuer, immersiver Rundgang schon fertig! Durch diesen Workflow ist es also durchaus möglich, das fertige Ergebnis noch in derselben Woche der Anfrage zu bekommen.

Mit einer professionellen 3D-VR-Kamera werden die Räume erfasst und auf Basis der entstandenen Daten der digitale Zwilling erstellt.

Mit Tags und Etiketten das Beste aus Euren Räumlichkeiten herausholen

Sobald Euer digitale Zwilling fertiggestellt ist, können wir jedem Raum alle notwendigen Informationen geben, die Euer potenzielle Kunde wissen sollte. So können wir beispielsweise einzelne Räume etikettieren, sodass direkt ersichtlich wird, ob es sich gerade um ein Schlafzimmer, ein Büro oder eine Küche handelt. Dies ist vor allem für Wohnungs- und Immobiliensuchende ein großer Pluspunkt, damit sie einen Kauf oder Anmietung in Erwägung ziehen. Außerdem können auch Objekte innerhalb der Räumlichkeiten mit Tags versehen werden, die in Form von Infoboxen während des Rundganges auftauchen und die passende Produkt- oder Angebotsinformationen enthalten.

In Zusammenarbeit und im Austausch mit uns könnt ihr somit das Meiste aus Eurem Gebäude oder Raum herausholen, während ihr nebenbei die Kundenbindung stark vereinfacht.

Überzeugt Euch doch gerne selbst von den Ergebnissen und schaut in zwei Beispiele unserer Kunden rein:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Vereinbart ganz einfach hier Euer kostenloses Beratungsgespräch für die Umsetzung Eures virtuellen Rundgangs:
https://meetings-eu1.hubspot.com/maximilian-mueller/termin-vr-3

Oder meldet Euch bei uns:
02723/6869200
[email protected]

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann melde Dich bei uns, wir beraten Dich gerne in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch!

Weitere Beiträge lesen

Meggie über ihr Praktikum bei uns

Hi! Ich bin Meggie, bin 19 Jahre alt und ich durfte für die letzten 6 Wochen Praktikantin im MEDIENWERK sein. Ich habe letztes Jahr mein